––

R and L Golf
Breitistrasse 1

CH-5506 Mägenwil

Willi Vogt

Tel. +41 79 245 39 49

 

Norbert Studer

Tel. +41 79 403 66 14


EMAIL:   info@4golfer.ch



 

 

 

 

 
 
 

 

 

Tom Wishon Golf Technology ist einer der bedeutendsten Hersteller von Golf Komponenten. Das Unternehmen ist im Bundesstaat Colorado, USA zu Hause.

Tom ist der Designer von über 50 Weltneuheiten. Seine Produkte haben auf den diversen Pro-Touren bedeutende Titel geholt. Er hat technologische Entwicklungen geprägt, sowie unzählige Auszeichnungen erhalten.

Die Produktepalette umfasst eine grosse Anzahl von Driver, Fairwaywoods, Hybrids, Eisen, Wedges und Putter, sowie eine ganze Reihe von Shafts.

Somit ist für jeden Golfer und Golferin die optimale Ausrüstung zu finden.

http://www.wishongolf.com


Driver

 


Der 730CL Titanium Driver ist mit 16° loft die perfekte Lösung für Golfer mit einer Schlägerkopfgeschwindigkeit von 80mph und weniger. Mit 400cc Volumen, einem leichtem semi-offset Hosel und einem geschlossenem Face Angle von 1° bietet er grösste Präzision für Golfer mit einer Fade Tendenz. Nur für Rechtshänder erhältlich.

Der 919THI ist ein Driver für alle Spielstärken. Lie und Face Angle können durch Biegung angepasst werden. Er ist für Rechtshänder in schwarz in den Lofts 9.0°, 11.0°, 13.0° und 15.0° und für Linkshänder in den Lofts 9.0°, 11.0° und 13.0° erhältlich. Zudem gibt es für Hoocker ein 10.5° Draw Bias Plus und für Slicer ein 11.0° Offset.

 

Hybrid / Rescue

 


Das 915 F/H ist sowohl Hybrid wie auch Fairwayholz. Die breite Sohle macht es zu einem sehr verzeihenden Kopf und bietet jedem Golfer eine optimale Lösung. Es ist in nur für Rechtshänder in den Lofts 21.0° und 24.0° erhältlich.

Das 335 H ist ein klassisch designtes Hybrid. Es ist für Rechts- und Linkshänder in den Lofts 21.0° und 24.0° erhältlich.

 

Fairwayhölzer

 


Das 929 HS für alle Spielstärken geeignet. Die verwendeten Materialien erlauben eine Biegung zum anpassen von Lie und Face Angle. Es ist nur für Rechtshänder in den Lofts 12.0°, 14.0°, 16.5°, 18.0° und 21.0° erhältlich.

Thin, High COR, High Strength HS350 Steel Alloy Face bringt mehr Ballgeschwindigkeit für grössere Länge durch ein high COR design. Breite Sohle für optimalen Bodenkontakt aud dem Fairway und im Rough. Erhöltlich für Rechtshänder in den Lofts 18°, 21°, 24° 27° und 31° und für Linkshänder im Loft 21°.


 

 

Eisen

 




Das Sterling Irons® Single Length Set mit gleich langen Shäfte über alle Eisen, gleicher MOI, gleiches Gesamtgeweicht, gleiches Kopfgewicht und gleicher Balancepoint ermöglicht eine gleiches Setup (Ansprechposition) und eine gleiche Schwungebene über alle Eisen. Somit erzeugt man eine höhere Konsistenz und Präzision mit gleichen Längen wie bei einem konventionellen Set. Erhältlich für Rechtshänder in den Lofts 5 bis 9, PW, GW und SW. Dazu gibt es auch ein Hybrid 5.

 

Die 565 MC Forged Irons sind als Cavity  Back konzipiert. Sie eignen sich gut für mittlere bis tiefe Handicaps. Sie haben eine mittelbreite Sohle mit einer leicht abgerundete Vorderkante, was sehr verzeihend wirkt. Sie sind nur für Rechtshänder in den Lofts 3 bis 9, PW und AW erhältlich.

Die 575 MMC Forged Irons können miteinander als Progressive Cavity  und Muscleback kombiniert werden. So können die langen Eisen als Cavity gewählt werden und die Kurzen als Muscleback (Blade ähnlich). Sie sind nur für Rechtshänder in den Lofts 3 bis 9, PW und AW erhältlich.

Die 771 CSI Forged Irons sind als Cavity  Back konzipiert und mit einer leicht kleineren Kopfgrösse als das 870 Ti. Die geschmiedete Frontplatte ist in einem gegossenen Rahmen eingeschweisst. Diese Konstruktion ermöglicht den maximalen COR von 0.83 (wie bei Drivern) zu erreichen und somit die weitesten Längen. Sie eignen sich gut für hohe bis tiefe Handicaps. Sie sind für Rechts- und Linkshänder in den Lofts 5 bis 9 und PW erhältlich. Für Rechtshänder auch als Nr. 4 und AW erhältlich.

 



Die 755 PC gegossenen Eisen sind als ausgeprägte Cavity  Back konzipiert. Sie eignen sich gut für hohe bis mittlere Handicaps. Sie haben eine mittelbreite Sohle mit einer leicht abgerundete Vorderkante, was sehr verzeihend wirkt. Sie sind nur für Rechtshänder in den Lofts 4 bis 9, PW und AW erhältlich.

Die 979 SS gegossenen Eisen sind als progressive Cavity  Back konzipiert. Sie eignen sich gut für hohe bis mittlere Handicaps. Sie haben eine variable  Sohlenbreite mit einer leicht abgerundete Vorderkante und einem angemessenen Offset, was sehr verzeihend wirkt. Sie sind nur für Rechts- und Linkshänder in den Lofts 4 bis 9 und PW erhältlich. Für Rechtshänder sind sie zudem in den Lofts 3, AW und SW erhältlich.


 

Wedges

 


Die PCF Micro Tour Wedges haben ein klassisches Wedge Design. Durch die Micro Groove scorelines erzeugt man den höchst möglichen Spinn. Beim öffnen der Schlagfläche bleibt dir  Vorderkannte tief, da der Bounce beim Absatz entsprechend korrigiert ist. Für Rechtshänder sind sie in den Lofts 52°, 56° und 60° erhältlich und für Linkshänder nur im Loft 56°.

Die PCF Micro WS Wedges haben ein Design mit einer extra breiten Sohle. Damit ist ein Gleiten durch den Sand und das hohe Grass viel einfacher. Durch die Micro Groove scorelines erzeugt man den höchst möglichen Spinn. Beim öffnen der Schlagfläche bleibt dir  Vorderkannte tief, da der Bounce beim Absatz entsprechend korrigiert ist. Für Rechtshänder sind sie in den Lofts 55° und 60° erhältlich und für Linkshänder nur im Loft 55°.

 

Putter

 


Die S2R Series Putter sind in fünf unterschiedlichen Design erhältlich. Die Schlagfläche der Bladeform ist gefräst. Alle Modelle sind für Rechtshänder erhältlich. Das Blade Modell 1 mit Hosel ist auch für Linkshänder erhältlich.

Die Smooth Series Putter sind in drei unterschiedlichen Design erhältlich. Die Schlagfläche ist mit einem Insert bestückt. Alle Modelle sind für Rechtshänder erhältlich. Das Modell 5 ist auch für Linkshänder erhältlich. Die Modelle 6 und 7 sind auch in der Farbe weiss erhältlich.

 

Shäfte

 

 

 




Die S2S White Shäfte sind für Eisen und Hölzer erhältlich. Sie eignen sich für eine breite Palette von Golfern. Sie sind in den Flexes A, R und S erhältlich und somit für Driverkopf-geschwindigkeiten von 60mph bis 100mph und Einsen-Kopfgeschwindig-keiten von 55 mph bis 85 mph. Das Gewicht des Wood-Shaft liegt bei 59gr (A) bis 63gr (S). 

Die S2S Red Shäfte sind für Eisen und Hölzer erhältlich. Sie eignen sich für bessere Golfer mit einer besonderen Konstruktion mit stiff but, soft Center und stiff tip. Dies ermöglicht eine bessere Kontrolle mit einer soliden aber auch weichen Rück-meldung. Sie sind in den Flexes R und S erhältlich und somit für Driverkopf-geschwindigkeiten von 85mph bis 110mph und Einsenkopfgeschwindig-keiten von 75 mph bis 95 mph. Das Gewicht des Wood-Shaft liegt bei 61gr (R) und 62gr (S) sowie bei 101gr (R) und 1067gr (S) für den Eisenshaft.

Die S2S Black Shäfte sind für  Hölzer mit 65gr oder 85gr erhältlich und für Eisen nur mit 85gr. Sie eignen sich für bessere Golfer mit einem eher aggressiven Swing. Sie sind in den Flexes R, S und X (Hölzer) und nur in R und S (Eisen) erhältlich und somit für Driverkopf-geschwindigkeiten von 85mph bis 120mph und Einsenkopfgeschwindig-keiten von 65 mph bis 85 mph. Das Gewicht des Wood-Shaft liegt bei 61gr (R und S) oder 81gr (R, S und  X) sowie bei 85gr für den Eisenshaft.

Die S2S Blue Shäfte sind nur für  Hölzer mit 45gr oder 55gr erhältlich. Sie eignen sich für alle Golfer. Sie sind in den Flexes L und A mit 45gr und nur in R und S mit 55gr erhältlich und somit für Driverkopf-geschwindigkeiten von 45mph bis 75mph für den leichteren Shaft und von 80 mph bis 100mph für den Schwereren.